Wahl von Roger Wernli als Gemeindeschreiber

Der Gemeinderat hat Roger Wernli, geb. 1973, wohnhaft in Aarau Rohr, als neuen Gemeindeschreiber der Gemeinde Münchwilen gewählt. Aktuell ist er noch bei der Gemeinde Oeschgen als Gemeindeschreiber tätig, wo er seit rund 11 Jahren die Geschicke der Verwaltung führt.

 

 

Seine Tätigkeit in Münchwilen wird er per 1. Januar 2019 aufnehmen. Roger Wernli ist sehr gut qualifiziert und ausgebildet. Er bringt vorzügliche Verwaltungserfahrungen mit und ist im Besitze des Fachausweises „CAS Öffentliches Gemeinwesen Gemeindeschreiber“.

 

 

Gemeinderat und Personal heissen Roger Wernli bereits heute herzlich willkommen und wünschen ihm viel Freude bei seiner neuen Tätigkeit. Als Übergangslösung des Gemeindeschreiberwechsels konnte Renate Kaufmann von Hüsser Gmür und Partner AG engagiert werden. Sie amtete bereits beim letzten Gemeindeschreiberwechsel und war in Münchwilen als Gemeindeschreiberin von Oktober 1998 bis April 2003 tätig. Der Gemeinderat ist überzeugt, mit Roger Wernli eine gute Wahl getroffen zu haben.

 

 

 

 


Meldung druckenText versendenFenster schliessen